Ostfriesische Inseln

Pressemitteilungen

German Brand Award für das Marketing der Ostfriesischen Inseln

2017 wurde die Ostfriesische Inseln GmbH als Dachmarke der Inselgruppe in der Nordsee gegründet. Das Ziel: die Etablierung der Ostfriesischen Inseln als Top-Destination für Thalasso in Europa. Jetzt wurde ihr Marketingkonzept mit dem German Brand Award ausgezeichnet. Vergeben wird der German Brand Award vom Rat für Formgebung und dem German Brand Institute für erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation. Das Marketing der Ostfriesischen Inseln erhielt den Preis in der Kategorie „Industry Excellence in Branding Tourism“ für das Konzept der Bremer Agentur greenbox design. Es ist auf drei Jahre angelegt und soll die neue Dachmarke stärken, indem es authentische und ungewöhnliche Einblicke in die „Inselfamilie“ gibt. Inselpersönlichkeiten gekonnt in Szene setzen greenbox design und die Ostfriesischen Inseln setzen dabei auf einen Mix aus klassischer Werbung, Social Media, PR und Corporate Publishing. Die Zahlen der Follower und Fans auf Instagram und Facebook sind seit dem Start der Maßnahmen bereits deutlich gestiegen. Im April ging die gemeinsame Website www.thalasso-guide.de online. Soeben ist die erste Ausgabe der „Gute Tiden“ erschienen, der gemeinsamen Zeitung der Ostfriesischen Inseln. „Was unser Konzept besonders macht, sind die starken, authentischen Charaktere der Inseln sowie die Geschichten ihrer Bewohner, die der Marke Leben verleihen“, erklärt Agenturchefin Anka Reinhardt. Unter dem Motto „natürlich. immer anders.“ geben Einheimische Einblick in ihren Alltag auf den Ostfriesischen Inseln. Auch die neuen Bilder und Filme, die jetzt produziert werden, setzen echte Inselpersönlichkeiten gekonnt in Szene. „Wir haben bewusst auf Models verzichtet und uns für die Inselbewohner entschieden, welche nun die Hauptrollen in Kurzfilmen spielen und den Kampagnenfotos Persönlichkeit verleihen“, ergänzt Geschäftspartnerin Mariola Holka.
www.german-brand-award.com

Über greenbox design: Die Agentur greenbox design mit Sitz in Bremen wurde 2003 von Mariola Holka und Anka Reinhardt gegründet. Seitdem betreute sie mehr als 60 Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Seit 2013 ist Anka Reinhardt auch als Dozentin für Corporate Publishing an der Kunstschule Wandsbek tätig. Zu den Stärken der Agentur gehören neben Design und Corporate Identity die strategische und kreative Beratung und Betreuung der Kunden – von der ersten Idee bis zur Umsetzung in allen Medienbereichen.
www.greenbox.de

Medienkontakt:
Cathrin Christoph Kommunikation
cc@christoph-kommunikation.de
Telefon: 040 609 4399-30

Back to top