Ostfriesische Inseln

Presse

Premiere: Erster Thalasso-Tag auf den Ostfriesischen Inseln

Premiere: Erster Thalasso-Tag auf den Ostfriesischen Inseln

Am 05.08.2019 dreht sich auf den sieben Ostfriesischen Inseln alles um das Thema Thalasso.

Thalasso ist sowohl Wellnesstrend als auch medizinische Behandlungsmethode und bezeichnet die Behandlung mit Meeresprodukten zur Unterstützung von Gesundheit und Schönheit. Als zertifizierte Thalasso-Region wird die Inselfamilie den Besucherinnen und Besuchern am Thalasso-Tag besondere Angebote rund um die maritime Apotheke anbieten.

Start einer Tradition: Thalasso mit allen Sinnen „Der Thalasso-Tag ist insofern eine Premiere, als dass dieser auch die erste Veranstaltung ist, die auf allen sieben Inseln gleichzeitig stattfindet“, erklärt Göran Sell, Geschäftsführer der Ostfriesische Inseln GmbH. „Das Schöne ist, dass das Thema auf jeder Insel individuell umgesetzt wird.“ Auf Baltrum können die Gäste zum Beispiel kostenfrei an Thalasso-Atemübungen und Strandgymnastik unter freiem Himmel teilnehmen. Wangerooge bietet seinen Gästen die Möglichkeit, sich unter Anleitung der Thalasso-Therapeuten mit Schlick einzureiben und kostenfrei ein BIOMARISMeerestiefwassergetränk zu kosten. Das gesundheitsfördernde Meerwassergetränk ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Auf Norderney hält u. a. Prof. Jeremy Wasser, Medizin- und Biotechnologie-Experte der Texas A&M University (USA), einen Vortrag zur „Physiologie und Medizin der Thalassotherapie. Geschichte, Konzept und Entwicklung an der Nordsee”. Auf Borkum findet im Rahmen des Thalasso-Tages ein Brennballturnier unter dem Motto "Endlich MeerZeit – Brennballturnier für Jung & Alt“ statt. „Thalasso ist sehr vielseitig und wirkt auf unser Wohlbefinden sowohl innerlich als auch äußerlich“, weiß Marc Klinke, Marketing- Koordinator der Ostfriesische Inseln GmbH. „Die Schätze des Meeres wirken positiv auf die Atemwege und das Immunsystem und sorgen zudem für eine schöne Haut und eine frische Ausstrahlung.“ 

Der Thalasso-Tag wird auch zukünftig einmal im Jahr und immer am ersten Montag im August auf allen sieben Inseln stattfinden.

Über die Ostfriesische Inseln GmbH: 
Die Ostfriesische Inseln GmbH wurde im Dezember 2017 als Dachorganisation gegründet. Ihr Anspruch ist es, die Stärken der Ostfriesischen Inseln nach außen zu tragen und sie als international führende Urlaubsregion zu etablieren. Schon jetzt gehören die Ostfriesischen Inseln zu den Top-Destinationen in Deutschland. Durch den Tourismus erwirtschaften sie einen Bruttoumsatz von rund 1 Milliarde Euro im Jahr. Gesellschafter der Ostfriesische Inseln GmbH sind die Tourismusorganisationen der Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge – außerdem die Reedereien AG EMS, AG Norden-Frisia, Baltrum-Linie GmbH & Co. KG, Schiffahrt Langeoog, Schifffahrt Spiekeroog und Schifffahrt Wangerooge. Der Geschäftsführer der Ostfriesische Inseln GmbH ist Göran Sell, der gleichzeitig auch Geschäftsführer der Nordseeheilbad Borkum GmbH ist. Den Vorsitz der Gesellschafterversammlung hat Wilhelm Loth, Geschäftsführer der Staatsbad Norderney GmbH. www.ostfriesische-inseln.de 

Bilder der Ostfriesischen Inseln finden Sie zum Download unter http://bit.ly/2FN00hy? 

Medienkontakt: 
Cathrin Christoph Kommunikation 
aw@christoph-kommunikation
Telefon: 040 609 4399-32

Marc Klinke Marketing-Koordinator Ostfriesische Inseln GmbH 
Marc.Klinke@ostfriesische-inseln.de
Telefon: 04922 933 120

Back to top