Insel News

German Brand Award 2018

Das von unserer Agentur greenbox design erarbeitete Konzept für die Ostfriesischen Inseln ist mit dem German Brand Award 2018 für herausragende Markenführung ausgezeichnet worden. Dass die zwei Bremer Agentur-Leiterinnen in der Welt des Designs zu Hause sind und eine konsequente Formensprache auf allen Kanälen beherrschen, beweist dieser Preis, über die sich die Agentur greenbox freuen kann: den German Brand Award in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Tourism“. Kunde war in diesem Fall die Dachmarke Ostfriesische Inseln GmbH. Zur Stärkung der Positionierung und zur Steigerung des Bekanntheitsgrades in den sozialen Medien entwarf greenbox ein 360°-Konzept. Mit diesem Kreativansatz setzte sich die Bremer Agentur gegenüber 40 anderen Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch und überzeugte mit ihrem Konzept nicht nur den Kunden, sondern auch die Jury des German Brand Awards. SYMPATHISCHE INSULANER Was dieses Konzept so besonders macht? „Es sind die starken, authentischen Charaktere der Inseln sowie die Geschichten ihrer Bewohner, die der Marke Leben verleihen“, erklärt Agenturchefin Anka Reinhardt. Unter dem Motto „natürlich. immer anders.“ geben Einheimische Einblick in ihren Alltag auf den ostfriesischen Inseln. „Wir haben bewusst auf Models verzichtet und uns für die Inselbewohner entschieden, welche nun die Hauptrollen in Kurzfilmen spielen und den Kampagnenfotos Persönlichkeit verleihen“, ergänzt Geschäftspartnerin Mariola Holka. „Ziel des ganzheitlichen 360°-Kommunikationskonzeptes ist die Etablierung der Destination als Top 10 - Reiseziel auf dem europäischen Markt“. Mit diesem preisgekrönten Konzept ist die Agentur auf jeden Fall auf dem richtigen Weg.